shopping_cart 0
0,00 
Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb. Wenn Sie ein Kundenkonto haben, können Sie sich hier einloggen, um ihren Warenkorb zu laden.
B2B
Wunschliste

Du hast keine Artikel auf deinem Wunschzettel.

Klimaanlagen-Reinigung

ATMEN SIE WIEDER DURCH, FRISCHE LUFT STATT BAKTERIEN UND KEIME!

SONAX KLIMAPOWERCLEANER

Desinfiziert schnell und einfach Lüftungssysteme und Verdampfer, entfernt 99,9% der Bakterien, Schimmel und anderen Keime und beugt allergischen Reaktionen vor. Er befreit von lästigen Gerüchen und sorgt mit seinem erfrischenden Duft für ein angenehmes Klima. Nach nur 15 Minuten und ohne Aufwand ist das Fahrzeug wieder einsatzfähig.

Sonax Klimapowercleaner - Klimaanlagenreiniger, 100ml
Sonax
nur
9,85
EUR
Sonax Klimapowercleaner antibakteriell Green Lemon - Klimaanlagenreiniger, 100ml
Sonax
nur
9,80
EUR
Sonax Klimapowercleaner Tropical Sun - Klimaanlagenreiniger, 100ml
Sonax
nur
9,80
EUR
Sonax KlimaPowerCleaner Apple-Fresh - Klimaanlagenreiniger (Apfel-Duft), 100ml
Sonax
nur
9,80
EUR

Merkmale

  • Reinigt Klimaanlage, Lüftungssysteme und Verdampfer.
  • Entfernt Bakterien, Schimmel und andere Keime zu 99,9%.
  • Neutralisiert lästige Gerüche.
  • Sorgt für einen frischen Duft im Fahrzeuginnenraum.
  • Ist einfach und schnell in der Anwendung (15 Minuten).

Anwendung

  1. Motor des Fahrzeugs starten.
  2. Klimaanlage auf kalt, volle Leistung und Umluftbetrieb stellen.
  3. Alle Lüftungsschlitze im Fahrzeug öffnen.
  4. Die Vordersitze ganz nach vorne schieben und deren Rückenlehnen nach vorne klappen.
  5. Aerosol in den hinteren Fußraum stellen.
  6. Den Sprühknopf am Produkt drücken und einrasten.
  7. Alle Türen und Fenster schließen.
  8. Während der Desinfektion das Fahrzeug verlassen.
  9. Nach ca. 15 Minuten alle Türen öffnen und den Innenraum auslüften lassen.
  10. Sobald der chemische Geruch verschwindet, bleibt ein angenehmer frischer Duft.

Bakterienfreie Klimaanlage

Wieso sollte die klimaanlage gereinigt werden?
  • Nicht gereinigte Klimaanlagen machen krank!
  • Beugen Sie unangenehmen Gerüchen vor
  • Entfernen Sie gesundheitsgefährdende Bakterien, Schimmelsporen und Keime
  • Ein gutes Klima trägt aktiv der Sicherheit bei, denn fühlt sich der Fahrer wohl kann er sich besser auf den Straßenverkehr konzentrieren
  • Besonders Kinder und Kleinkinder sind für Bakterien und Keime in den Luftwegen sehr empfänglich. Was nützt eine gesunde Lebensweise, wenn man dann in einem Auto mit einer verunreinigten Klimaanlage durch die Gegend fährt.
ZU DEN INNENRAUMFILTERN

Wieso entstehen Gerüche?

Im Klimaverdampfer entstehen verschiedene Temperaturen und es herrscht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Bakterien und Viren, welche über die angesaugte Luft in den Klimaverdampfer gelangen, vermehren sich mit der Zeit. Für Sie als Nutzer der Klimaanlage ist dies als unangenehmer Geruch aus der Fahrzeugbelüftung wahrnehmbar.

So wirkt der Aktivkohle-Innenraumfilter

  • Schutz der Insassen Ihres Fahrzeugs vor Pollen, Staub und Schadstoffen
  • Schutz vor schädlichen und übelriechenden Gasen (Abgase, Ruß)
  • Schutz der Klimaanlage
  • Schutz der zusätzlichen Baugruppen bei starker Verunreinigung (Gebläse, Motoren)

So wirkt der Standard-Innenraumfilter

  • Schutz der Insassen Ihres Fahrzeugs vor Pollen, Staub und Schadstoffen
  • Schutz der Klimaanlage
"INNENRAUMFILTER ALLE 15.000 KM ODER EINMAL IM JAHR WECHSELN!"

Gerhard Lederer
Kfz-Experte, Kundenbetreuung
  • 0171 7891930
  • print0961 6346160
  • phone0961 6346200
  • emailservice@apadio.de

Aufgaben des Innenraumfilters

  • Entfernt Schadstoffe wie Staub oder Partikel aus der Umgebungsluft.
  • Reduziert das Beschlagen der Scheiben.
  • Versorgt den Innenraum mit gereinigter Luft.

Der Innenraumfilter kommt nicht nur dem Fahrzeuginnenraum zugute. Er trägt auch zur Umwelt und allgemeinen Luftqualität bei. Denn die durch den Innenraumfilter gereinigte Luft entweicht wieder sauber in die Umwelt. Autofahrer können mit dem rechtzeitigen Wechsel des Innenraumfilters Kraftstoff sparen, denn je besser der Luftdurchsatz der Heizung oder Klimaanlage ist, desto weniger Zeit und damit Kraftstoff verbraucht der Motor für das Aufwärmen oder Kühlen der Innenraumluft. Aktivkohlefilter filtern zusätzlich durch ihre Aktivkohleschicht neben Staub und Partikeln auch Gerüche und schädliche Gase wie Benzol oder Ozon aus der Umgebungsluft und sind so besonders für Allergiker geeignet.

ZU DEN INNENRAUMFILTERN